Krebs – zweimal ANDERS gedacht

Denkt man Fortschritt ANDERS, dann kommt man nicht umhin, auch Krebs und Metastasen ANDERS zu denken. Was dabei herumkommt, kann im aktuell erschienenen Buch ”Mein Job, dein Krebs, unser Universum” nachgelesen werden. Darin erfährt man auch, was es mit Gedankenkrebs auf sich hat und welche Rolle die permanente Verfügbarkeit von Fremdenergie nicht nur für die Entstehung von Krebs, sondern auch für die Evolution EINER Spezies spielt.
Besagtes Buch ist ein unsachgemäßes Sachbuch, das sich, zum einen, dem ANDERS-Denken verschrieben hat und, zum anderen, die Andersartigkeit EINER Spezies und deren Folgen beschreibt.

 

Mit weit weniger Text kommt in den nächsten Wochen die 8. Mutation von ”Ich LIEBE meinen Turmor” daher, die, neben der 4. Mutation, im Handel verbleiben wird, während alle vorherigen Mutationen, die noch verfügbare 7. vorerst ausgenommen, nicht mehr im Handel sind.
Die 8. Mutation, der Minor, ist der Widerpart zur 4. Mutation, dem Major. Zusammen ergeben sie, im Sinne des Goldenen Schnitts,, das GANZE, das in den abschließenden Mutationen 9 und 10 thematisiert werden wird.

Advertisements

Ich LIEBE meinen Turmor – 7. Mutation

Die siebte Mutation wird im November 2018 veröffentlicht werden. Anbei schon mal das Cover.

Somit bleibt die 6. Mutation noch wenige Wochen verfügbar, bevor auch diese einer weiteren weichen wird. Erst die 8. Mutation wird dann, wie die vierte, permanent verfügbar bleiben. Fürwahr, EIN verrücktes Projekt, um der Verrücktheit EINER Spezies auf die Spur zu kommen.