Rechtschreibfehler und grammatikalische Makel

Manch EINER mag einen Text nur dann als professionell einordnen, wenn der Text einwandfrei, sprich, frei von Fehlern ist. Nun, auch nach der siebten Korrektur und einer automatischen Rechtschreibprüfung, tauchen im Text von Ich LIEBE meinen Tumor vereinzelt Wortfehler oder auch grammatikalische Ungereimtheiten auf. Manche davon sind ganz bewusst im Text belassen bzw. dergestalt so formuliert worden, alle anderen sind tatsächlich Fehler. Und das ist gut so.

Der gesamte Text ist das Produkt meiner Arbeit, ohne andere Hilfe, ohne Lektorat, ohne Probeleser. Der Text bin ich. Mit all seinen bzw. meinen Makeln. Warum eine Perfektion anstreben, die ich allein nicht gewährleisten kann ? Warum nicht zu den Makeln stehen, die sich im Text eingeschlichen haben ? Der Text präsentiert sich ohne zeitgeistige Schablonen, ohne gesellschaftliche Erwartungen, was Teil der Metapher ist, die das Buch als Ganzes verkörpert. Was nur möglich ist, da ich durch das Book-on-Demand-Format völlige Freiheit als Autor habe, natürlich auf Kosten eines Verkaufserfolges, der sich vielleicht eher einstellen würde, wäre das Manuskript durch professionelle Hände gegangen und entsprechend glattgebügelt worden, damit auch kritische Augen Faltenfreiheit vorfinden könnten. Das ist allerdings nicht Absicht des Romans.

Wahrscheinlich werde ich in einer folgenden Auflage die tatsächlichen Fehler korrigieren. Sollten Sie beim Lesen welche finden, können Sie diese gerne hier mitteilen. Ausführlicheres zum Thema ”Fehler” folgt in Kürze.

Da der Roman mit Erwartungen spielt und sich Fehler nur offenbaren können, wenn Erwartungen nicht erfüllt werden, sind sämtliche Ungereimtheiten somit als Bruchstelle anzusehen, die den Lesefluss bewusst unterbrechen sollen.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s